"Quizshow"

(D 2004, 7 min, 16mm, Farbe)


Ein kurzer Film über Freundschaft, Geld und Glück

Die Freunde Boris, Slawomir und Ernst wünschen sich nichts sehnlicher als die Teilnahme an der großen Fernsehquizshow. Doch die Hürden sind hoch und Gerechtigkeit ist auf dieser Welt keine Selbstverständlichkeit!

Die drei älteren Herren wissen sich zu helfen:
Im Auto verfolgen sie mit großer Anteilnahme die Show auf einem portablen Fernsehgerät. Wieder einmal bestätigt sich ihre Überlegenheit: Die drei - vor allem Ernst - wissen mehr als alle Kandidaten. Die Fernsehshow endet mit einem unverdienten Sieger: Der Kandidat kneift vor der 1 - Million - Euro Frage und gibt sich mit der Hälfte zufrieden. Muss das sein? Kann man gar nichts tun? Betrachten Sie die Welt der Kandidaten mit anderen Augen: Wo andere resignieren, beginnt die wirkliche "Quizshow".


Produktion

Finanziert wurde der Film von Jan Rieger, während Lessismore Pictures als ausführender Produzent verantwortlich zeichnet. Koproduziert von der TFH Berlin (Studiengang Kamera) und der FH Potsdam (Studiengang Kulturarbeit).